wkw-Mobil Surfstick

gdsr März 31, 2011 No Comments »
wkw-Mobil Surfstick
VN:F [1.9.17_1161]
Bewerten Sie dieses Angebot:
Rating: 7.0/10 (2 votes cast)

Das mobile Internet wird immer beliebter, insbesondere inform von sogenannten Surfsticks. Diese Sticks ermöglichen es, sich von nahezu jedem Ort mit dem Note- oder Netbook ins Internet einzuwählen. Seit neustem bietet das bekannte Socialnetwork-Portal, ,,Wer kennt Wen“, Surfsticks zu fairen Konditionen an. Die Technik ist, wie auch bei allen anderen Anbietern, die selbe. Man kann entweder ein Paket, bestehend aus Surfstick und Simkarte erstehen, oder, so man bereits über die nötige Hardware verfügt, lediglich die ,,Wer kennt Wen Simkarte“ kaufen.

Der wkw-Mobil Surfstick ist ein reiner prepaid Stick, was bedeutet, dass man sich als Nutzer nicht vertraglich binden muss, allerdings muss der Stick vor der Nutzung aufgeladen werden. Die Konditionen sind, ähnlich wie bei anderen Anbietern, je nach Wunsch anpassbar. Das heist, dass man wahlweiße nach einer Stunde, einem Tag, einer Woche oder 30 Tagen abgerechnet wird. Die Preise liegen bei 0,99€ für eine Stunde, 2,99€ für einen Tag, 8,99€ für 7 Tage oder 19,99€ für 30 Tage.

Allerdings sind dies KEINE Flatrates. Wie auch bei anderen Anbietern üblich, liegt den verschiedenen Websessions eine Volumenbegrenzung bei. Darunter versteht man, dass die Session beendet ist, sobald ein gewisses Datenvolumen übertragen ist. Konkret für den wkw-Mobil Surfstick bedeutet das, dass am Tag nicht mehr als 500Mb und im Monat bzw. im falle einer 7 Tage Session, maximal 1Gb geladen werden kann. Ist dieses Limit erreicht, ist das Internet nicht mehr nutzbar.

Bei einer maximalen Geschwindigkeit von 3,6Mbit/s ist dieses Kontingent je nach Nutzung sehr schnell erreicht. Wie auch der RTL-Surfstick und der Bildmobil Stick, benutzt auch der wkw-Mobil Surfstick das deutsche Vodafone-Netz, welches generell als sehr zuverlässig gilt.

Vorteile des wkw-Mobil Surfsticks im Überblick:

  • Recht schnelles Internet für unterwegs.
  • Keine Vertragsbindung da prepaid.
  • Keine Schufaabfrage.
  • Verschiedene ,,Tarife“ buchbar.

wkw-Mobil Surfstick, 7.0 out of 10 based on 2 ratings

Wer kennt Wen Surfstick

Leave A Response