surf.RED

gdsr Februar 25, 2009 No Comments »
VN:F [1.9.17_1161]
Bewerten Sie dieses Angebot:
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

Einen Grund für das mobile Internet zu finden ist nicht schwer: Entweder man ist lang und viel Unterwegs und möchte dabei nicht auf gewohnte Features verzichten, oder man wohnt in einer Gemeinde Deutschlands, die leider noch nicht das Glück hatte, vom DSL – Boom eingeholt zu werden. Surf.Red sorgt nicht nur dafür dass diese Möglichkeiten umgesetzt werden können, sondern der Anbieter aus der Nähe Frankfurts macht dies auch noch mit seiner UMTS Flatrate günstig.

Nicht mehr als ein Tarif ist nötig, um das mobile Internet zu realisieren. Dabei klingt alles ganz einfach: Innerhalb von 5 Tagen nach der Bestellung sollen Sie die mobile Flatrate in D-Netzqualität von surf.Red zugestellt bekommen. Die Kosten belaufen sich hier auf 19,95€/mtl. bei einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Wahlweise kann zum Vertrag vergünstigt die vom Laptop geforderte Hardware gleich mitbestellt werden. Ein USB – Stick und eine PCMCIA – Karte stehen zum Preis von einmalig 49,00€ zur Verfügung. Des Weiteren wird bei Vertragsabschluss eine einmalige Anschlussgebühr zur Einrichtung des Vertrages von 24,95€ fällig.

Möglich wird das mobile Internet durch den in Deutschland entwickelten dritten Mobilfunkstandard (3G) UMTS. Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7,2 MBit/s (vergleichbar mit DSL 6000) und Uploadgeschwindigkeiten von bis zu 1,4 MBit/s sollen laut Surf.RED möglich sein. Doch Vorsicht: Falls in ihnen ein starkes Interesses daran geweckt wurde, mobil im Internet zu surfen, so sollten Sie unbedingt bedenken, dass die mögliche Downloadgeschwindigkeit der vollen HSDPA – Geschwindigkeit nach einen Download von 5 GB auf max. 64 kbit/s für alle Downloads (in etwa ISDN Geschwindigkeit) und 16 kbit/s für alle Uploads beschränkt wird. Das Netz, dass surf.RED sich hier und Ihnen zugunsten macht, ist kein geringeres, als dass der Vodafone Deutschland GmbH.

Für Kunden, die eventuell den Service in Anspruch nehmen müssten, steht eine Hotline für 14 ct/Min. und ein Kontaktformular zur Verfügung. Bei Problemen ist es auch möglich, auf eine umfangreiche FAQ und Installationshilfen zurückzugreifen.surf.RED, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Leave A Response