o2o Tarif – Vertrag

gdsr Februar 8, 2011 No Comments »
VN:F [1.9.17_1161]
Bewerten Sie dieses Angebot:
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)

o2oDer O2 o Tarif bietet Ihnen eine neue und innovative Struktur für Ihren Tarif, denn er unterscheidet sich deutlich von herkömmlichen Tarifen. O2 ist mit dem Tarif O2 o eine besondere Struktur des Tarifes gelungen, die es bis dahin auf dem großen Markt der Angebote nicht vorzufinden war.

Das Besondere daran, ist der sogenannte Kostenairbag und das Sie keine eine Grundgebühr zahlen müssen. Sie als Kunde zahlen dabei nur das, was Sie tatsächlich in Anspruch nehmen, zum Beispiel SMS und Telefonate. Dabei zahlen Sie keine Grundgebühr, das bedeutet, wenn Sie keinen Dienst in Anspruch nehmen, bezahlen Sie auch nichts. Wenn Sie nur selten Ihr Handy nutzen, könnte dies ein großer Vorteil für Sie sein.

Mehr Infos zum Produkt und Anbieter hier: www.o2online.de

Des weiteren kommen keine Mindestumsätze oder ähnliche Kostenfallen auf Sie zu. Es fallen lediglich die Kosten pro Gesprächsminute und SMS an.

Doch auch wenn Sie ihr Mobiltelefon häufig nutzen, kann der Tarif O2 o viele Vorteile für Sie bedeuten, denn ab einen bestimmten monatlichen Betrag, kommt der Kostenairbag zum Einsatz. Das bedeutet, dass der Tarif sich zu einer Flatrate für Telefonate und SMS wandelt. Dabei erhöht sich der monatliche Betrag nicht weiter, auch wenn Sie mehr SMS schreiben oder Gespräche führen.

Ein weiterer Vorteil von O2 o ist, das es keine Mindestvertragslaufzeit gibt. Sie können jederzeit den Vertrag innerhalb einer Frist von 30 Tagen, ohne weitere Probleme, kündigen.

Dabei belaufen die Kosten pro SMS, Gespräch pro Minute und die Abfrage der Mailbox je 0,15 €. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit und eine Kündigungsfrist von 30 Tagen. Sie zahlen keine monatliche Grundgebühr, jedoch ist ein Anschlusspreis von 25 € zu zahlen, wenn Sie sich allerding bis zum 21.02.2011 für den Tarif o2 o entscheiden, entfällt auch dieser. Der Kostenairbag wird bei einer maximalen Höhen von 50 € für nationale Gespräche und SMS aktiviert, danach wandelt sich wie erwähnt der Tarif in eine Flatrate.

Es gibt auch eine weitere Variante des Tarifes O2 o. Sie können ihn auch als Prepaid-Tarif nutzen. Hierbei muss ein bestimmter Betrag pro Monat aufgeladen werden, wenn sie diesen Überschreiten fallen keine weiteren Kosten für Sie an.

Dieser Tarif ist also günstig für Sie, wenn Sie selten mit dem Handy telefonieren oder SMS verschicken, aber auch wenn Sie ein Vieltelefonier sind und ihr Mobiltelefon sehr häufig nutzen.o2o Tarif – Vertrag, 5.0 out of 10 based on 1 rating

Leave A Response