N24 Surfstick – Prepaid Tagesflatrate und Surfstick

gdsr Mai 18, 2009 5 Comments »
VN:F [1.9.17_1161]
Bewerten Sie dieses Angebot:
Rating: 1.5/10 (2 votes cast)

Auch der Nachrichtensender N24 bietet seit neustem einen USB-Surfstick für die Nutzung des mobilen Internets an. Das neue Angebot von N24 basiert auf einer Kooperation mit dem Netzbetreiber Vodafone und nutz dessen zuverlässiges Netz. Für einmalige 64,95€ erhalten Sie von N24 den HSDPA Surfstick E160E des Herstellers Huawei in Verbindung mit den flexiblen und vergleichsweise günstigen Mobile Internet Tarifen von N24, die ohne Vertragsbindung, ohne Grundgebühren und ohne Mindestumsatz auskommen. Zum Starter Paket gehören SIM-Karte, USB Surfstick mit Software und 3Euro Startguthaben sind ebenfalls enthalten.

Nachteil des gelieferten Huawei Surfsticks ist, dass dieser nur eine Datenrate von 3,6 Mbit/sec unterstützt, wobei das genutzte Vodafone Netz locker bis zu 7,2 Mbit/Sek zum Downloaden ermöglichen würde. Der USB Stick kann an Notebooks, die mit den Betriebssystemen Windows oder MAC OS X, genutzt werden. Der Huawei E160E kann nebenbei auch als USB Datenstick verwendet werden, dafür muss nur eine Mirco SD Karte eingesetzt werden.

Teilweise sind die N24 Tarife günstiger als beim Mobilfunkanbieter Vodafone selber. Besonders bei den Inlandstarifen kann im Vergleich zu Vodafone bares Geld gespart werden. N24 bietet drei verschiedene Zeitfenster bzw. Zeitflatrates an. Für 60 Minuten bezahlen Sie bei bei N24 99Cent (Vodafone: 2,95€), für 12 Stunden 2,99€ und für 7 volle Tage 9,99€. Wobei bei der 12 Stunden und der 7 Tagesflatrate bei Überschreiten des Datenvolumens von einem 1GB keine Verbindung mehr aufgebaut wird.

Anbieter Verbindung Netz Volumen Surfstick
– Starterpaket
Preis Anbieter
bild HSDPA D2 1GB * 14,95 € + 6,99 &euro Startguthaben 0,59 € für 30 Min.
0,99 € für 90 Min.
6,99 € für 7 Tage
39,99 € für 3 Monate
zum Anbieter
sport1 tagesflat HSDPA D2 1 GB * 24,95 € + 5€ Startguthaben 0,99 € für 60 Min.
2,99 € für 12 Stunden
9,99 € für 7 Tage
zum Anbieter
fonic HSDPA O2 1 GB * 39,95 € + 1 Tag gratis surfen 2,50 € / Tag zum Anbieter
base_tagesflat UMTS E-Plus 1 GB * 19,99 € + 3 Tag gratis surfen 3,00 € / Tag zum Anbieter
rtl_tagesflat HSDPA D2 1 GB * 14,95 € + 10 &euro Startguthaben 0,99 € für 90 Min.
1,99 € für 12 Stunden
8,99 € für 7 Tage
19,99 € für 30 Tage
zum Anbieter
congstar Prepaid Internet-Stick UMTS 384 kbit/s D2 500 MB* 29,99 € + 10 € Startguthaben 2,49 € / Tag zum Anbieter

* Bis zum angegebenen Datenvolumen von 500MB, 1GB oder 5 GB pro Abrechnungszeitraum steht die Volle Geschwindigkeit zur Verfügung, darüber hinaus erfolg von Seiten des Anbieters eine Drosselung auf bis zu 64 KBit/s.

Neben den Inlandstarifen bietet N24 zudem auch Internationale Tarife an. Das einfache N24 „Paket International“ gibt es bereits für 19,95€ monatlich, dass N24 Paket „International Pro“ für 34,95€ im Monat. Besonders attraktiv sind diese Tarife für Vielreisende. Auch wenn es günstigere Auslandsangebote gibt, unterscheiden sich diese zumeist in der zur Verfügung stehenden Auswahl der Länder.

Die N24 Sim-Karte bzw. das Guthaben zum mobilen Surfen oder auch telefonieren können sie mit jeder Vodafone-Prepaid CallNow-Karte aus dem Automaten, Fachgeschäften, Drogerien, Tankstellen und Supermärkten aufladen.

N24 Tarif Details Überblick:

  • 60 Minuten 0,99€
  • 12 Stunden 2,99 €
  • 7 Tage 9,99 €
  • gratis auf N24.de surfen
  • Prepaid: keine Vertragsbindung und keine Grundgebühr
  • Einfach: aufladen per Guthaben-Karte (Vodafone CallNow) oder Kreditkarte
  • International: 24-Stunden-Paket International ab 19.95 €

Fazit:

Ob 60min, 12h oder 7 Tage das ganze ist recht teuer und es gibt günstigere Alternativen mit dem selben Leistungen und Netzqualität. Beispiel: Bildmobil und Pro7


N24 Surfstick – Prepaid Tagesflatrate und Surfstick, 1.5 out of 10 based on 2 ratings

5 Comments

  1. jan 26. Juli 2009 at 18:33 -

    99 Cent für eine stunde finde ich im verlgeich zu dem was man z.b. bei fonic (2,50/tag) geboten bekommt doch etwas teuer

  2. Sascha 14. September 2009 at 00:41 -

    Für gelegentlich Unterwegs schnell online zugehen so für eine Stunde nicht schlecht der Stick ist gerade reduziert auf 44,95€ und man bekommt 10 € Startguthaben. Mal sehen vielleicht bestelle ich mir einen oder nur die Sim Karte zum Preis von 14,95€ und kaufe mir eine UMTS Express Card für mein MBP weil Geschwindigkeitsmässig ist der Stick wirklich nicht der Hit.

  3. nico 15. Oktober 2009 at 08:47 -

    hi,
    ich finds ganz interessant, hab blos eins noch nicht richtig verstanden. wenn ich das 1h packet nutze aber nur zweimal am tag für 10 minuten surfe, zahle ich dann für den tag 2 1h-sessions? oder wird tatsächlich die zeit aufsummiert.

    danke für eure erfahrung

  4. Holzmichel 22. Juli 2010 at 13:28 -

    Einmal begonnene nationale Pakete werden unabhängig von der Nutzung nach der gebuchten Zeit oder Ausschöpfung eines Datenvolumens von 1 GB (Download und Upload) automatisch beendet (12-Stunden- und 7-Tages-Paket).

  5. Manfred 5. August 2011 at 19:00 -

    Ich hätte mal eine frage:

    Unterstützt N 24 kein VPU zugang zu einem Server

Leave A Response