mobilcom-debitel – HTC Smartphone ohne Mindestvertragslaufzeit

gdsr November 22, 2010 1 Comment »

mobilcom debitel mobilfunk anbieterNeu im Produktportfolio bei mobilcom-debitel sind die leistungsstarken HTC Smartphones „HTC Legend“, „HTC Desire“ und „HTC HD2“. Damit kommen Liebhaber der taiwanesischen Handyschmiede und Android-Jünger gleichermaßen auf ihre Kosten.

Bei mobilcom-debitel gibt es die Android Handys jetzt auch im free Tarif. Der free Tarif von mobilcom-debitel bietet maximale Freiheit und Unabhängigkeit im Mobilfunk: ohne Mindestvertragslaufzeit, ohne Mindestumsatz und mit vielen verschieden kombinierbaren Tarifoptionen kann man jederzeit zwischen drei verschiedenen Mobilfunknetzen wechseln.

Die Gesprächsminute kostet in der Basisvariante – ebenso wie die SMS – 19 Cent in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz. Die dazu buchbaren verschiedenen und frei kombinierbaren Tarifoptionen decken das ganze Spektrum möglicher Handynutzung von Gesprächsminuten über SMS bis hin zum mobilen Internet ab.

Bei mobilcom-debitel gibt es das HTC Desire und das HTC Legend für einmalig 69,- Euro bei Buchung der Option „Handy 20“ (Handyfinanzierung für 20,- Euro pro Monat) in Kombination mit einer weiteren Option, wie der „100 Minuten Allnet“ (für 14,95 Euro pro Monat) zum Telefonieren von 100 Minuten in alle Handynetze sowie ins nationale Festnetz. Das HTC HD 2 ist bei gleicher Optionskombination für einmalig 239 Euro zu bekommen. Die Vertragslaufzeit beträgt bei diesem Angebot 24 Monate. Büdelsdorf, 22. November 2010

One Comment

  1. Bätschman 24. November 2010 at 08:46 -

    Ich habe keinen exakten Preisvergleich gemacht, aber dann doch lieber ein Smartphone bei O2 oder Mediamarkt auf Raten bezahlen und einen günstigeren Discounter zum Telefonieren. Kommt man auf 2 Jahre gesehen deutlich günstiger weg denke ich.

Leave A Response