Google Handy Nexus One

gdsr Dezember 15, 2009 No Comments »
VN:F [1.9.17_1161]
Bewerten Sie dieses Angebot:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Schon länger kam ein Gerücht auf, dass Google gegen ihre bisherigen Prinzipien, ein eigenes Handy entwickelt. Das scheint sich jetzt aber immer mehr zu bestätigen. Dieses Google Handy Nexus One (Touchscreen-Gerät) soll im Januar 2010 unter dem Namen „Nexus One“ auf den Markt kommen und vom taiwanesischen Hersteller HTC produziert werden, was aber noch nicht bestätigt wurde.

Dadurch sind viele Gerüchte entstanden und es wurde viel Wirbel um das Google Handy Nexus One gemacht. Allerdings möchte scheinbar Google das neue Mobiltelefon ohne Vertrag direkt und nicht wie üblich über Mobilfunkanbieter verkaufen, was eine Konkurrenz für Mobilfunkanbieter wäre und diese sicher nicht so gerne sehen. Die Informationen, die man bekommt, sind noch sehr spärlich. Wie genau das Tuchscreenhandy angeboten wird, ist auch noch unklar. In einem Blog des Internetriesen Google wurde kürzlich veröffentlicht, dass die neuen Handys an diverse Mitarbeiter verteilt wurden, um diese zu testen.

Das Google Handy Nexus One soll unter dem Betriebssystem Android 2.1. laufen und wird wahrscheinlich zuerst in den USA auf dem Markt zu finden sein. Es ist zu vermuten, dass das Handy mit Werbung finanziert wird.


Was das neue Google Handy Nexus One alles kann, ist viel versprechend. Es soll noch dünner sein als die bisher bekannten Marken und über eine stärkere Leistung verfügen. Die Suchmaschine Google soll dabei eine große Rolle spielen.

Mit dem ersten Google Handy Nexus One ist es möglich, dass Sie mit der Handykamera aufgenommene Bilder von Produkten oder Fotos von bekannten Gesichtern zum Beispiel, über Google eine Suchanfrage starten können, um Informationen dazu zu finden. Ebenso hilfreich und interessant ist diese Funktion für Sie auch, wenn Sie im Urlaub oder auf Reisen sind. Sie können somit auch Standorte von Sehenswürdigkeiten und andere Informationen dazu finden. Vorausgesetzt, es sind schon Bilder für Ihre Suche in Google eingestellt worden.

Wenn Sie das Google Handy Nexus One in Richtung einer Stadt oder auch eines kleineren Ortes halten, wird Ihnen über die GPS-Funktion der gesuchte Ort mit Namen und Standort angezeigt. Ebenso sind zwei Mikrofone für Sprachaufnahmen integriert, welche störende Geräusche rausfiltern, was eine verbesserte Qualität zum Beispiel beim Musikhören verspricht.

Wie viel das neue Handy kosten wird und wann es dann als iPhone Konkurrent, auch in Deutschland angeboten wird, ist alles noch unklar. Es sind immer noch sehr wenige Informationen vorhanden. Da heißt es einfach mal abwarten.

Leave A Response